5.7 °C

August Schmölzer

Buchpräsentation

Am Ende wird alles sichtbar!

Termin: Donnerstag 04.04.2024

„Wenn man wirklich liebt, dann bleibt sie auch, die Liebe, wo soll sie denn auchhin.“

Der aus Film und Fernsehen bekannte Autor wirft in diesem Roman einen wachen Blick auf jene Menschen, die durch Krieg, Hass und Kälte verwundet sind. Dass er Ort und Zeit fiktiv lässt, zeigt, dass die Stadt in den Bergen, die Stadt am Meer, die Hiesigen und die Zugezogenen, die Opportunisten, die Manipulatoren, die Dumpfen und die Dummen zeitlos sind – und der Roman somit erschreckend aktuell. Das Buch ist Romanvorlage für den gleichnamigen Spielfilm. Musikalische Umrahmung: Gerald Egger Der seit 30 Jahren in Leibnitz lebende Gitarrist Gerald Egger hat in den letzten fünf Jahren die Richtung Akustik- Fingerstyle-Gitarre perfektioniert. Die Eigenkompositionen der vergangenen Jahre erschienen 2020 mit dem Album „Love&Trust“ mit Unterstützung von Martin Moro und Luis Bonilla.

Eintritt: Vorverkauf € 10,00 | Abendkasse € 15,00

Ort: MS Lebring, Bahnhofstraße 24

TICKETS FÜR DIESE VERAN­STALTUNG ONLINE RESERVIEREN