23.4 °C

Nachbericht: August Schmölzer – Buchpräsentation

Der aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen bekannten Schauspieler August Schmölzer wirft in seinem Roman „Am Ende wird alles sichtbar“ einen wachen Blick auf Menschen, die durch Krieg, Hass und Kälte verwundet sind und begleitet Josef mit seiner großen Liebe Ragusa von der Jugend an bis ins Leben als Erwachsener. Ein Roman, der zeitlos ist und doch erschreckend aktuell.

 

Ausführlichen Nachbericht hier lesen:

August Schmölzer – Buchpräsentation